+49 6074 489-0
Moment...

Impressionen der Abenteuerwelt


Wie wär`s...

Wenn du die Zukunft mitgestalten könntest?

Historie & Zukunft

Wir freuen uns auf Sie!

Historie unseres Hauses

Der Sonnenhof wurde 1991 von Christel und Siegfried Braun eröffnet. Die Tochter Cornelia Braun (heute Cornelia Mainardy), wurde vom Gründungstag an, mit damals zarten 23 Jahren mit der Geschäftsführung des Hauses betraut und leitete dieses voller Hingabe, gemeinsam mit Ihren Eltern.

Heute haben sich die Eltern aus dem laufenden Geschäft zurückgezogen, unterstützen aber noch immer täglich voller Engagement hinter den Kulissen.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Der Anfang war eine Vision. Christel Braun träumte schon im Jahre 1967 mit zarten 20 Jahren davon, dass sie einmal ein großes Hotel besitzen möchte. Zielstrebig arbeitete sich die junge Frau, gemeinsam mit Ihrem Mann über Jahre immer näher an Ihr Ziel.

Meine Eltern sind phantastische Menschen. Ehrlich, gradlinig und ich liebe sie sehr, sagt Cornelia Mainardy:

Die Stationen Ihres Lebens:

2015 Renovierung von 18 Zimmern und Umbau zum Abenteuertrakt.

1968 Erste Selbstständigkeit mit der Anpachtung eines Kiosk in der Marktstrasse. Mit damals 5000 DM angespartem Startkapital und viel Fleiß.

1977 Bau des ersten Hauses in der Dreieichstrasse 95-97. Hier baute Siggi, wie ihn alle nennen das erste eigene Geschäftshaus – einen Kiosk, Imbiss, Schreib- und Spielwarenladen und seinen Getränkevertrieb. Ebenso entstand durch den Bau von 6 Hotelzimmern im ersten Stock des Hauses bereits eine Teilrealisierung des großen Traumes. Dieses Geschäft führten Sie erfolgreich und mit vollem Einsatz bis dann

1991 der Bau des Sonnenhof Wirklichkeit wurde. Obwohl wir eigentlich gerne nur „auf einer Hochzeit tanzen“ begann nun die Zeit erst einmal beides zu bewirtschaften. Nachdem beide Häuser parallel 2 Jahre betrieben wurden um die Anlaufzeit zu unterstützen, wurde das Kiosk verkauft.

2003 Erweiterung auf nunmehr 154 Zimmer, 20 Veranstaltungsräume, 2 Säle für Ausstellungen, Messen, Feiern uvm. Das Cateringgeschäft wurde aufgebaut.

2014 Gründung des Catering-Labels unverg-essbar. Nach erfolg-reichen Jahren haben wir das Catering nun auf eigene Beinen gestellt. Weiter Infos unter www.unverg-essbar.de.

2015 Renovierung von 18 Zimmern und Umbau zum Abenteuertrakt.

Der Sonnenhof hat 4 Sterne und ist geprägt von individuellen Ideen und viel Herzlichkeit.

Wir entwickeln uns stetig weiter und so bringt die Zukunft ständig Neues, wir freuen uns drauf – lassen Sie sich überraschen!